immobiliengroup-immoreal-fotograf

Professionelle Immobilienfotografie in Kärnten

Warum ein professioneller Immobilienfotograf seinen Preis wert ist

Professionelle Immobilien- bzw. Architekturfotografie ist ein ABSOLUTES Muss, wenn man ein Immobilienmakler, Baumeister, Hausbesitzer bzw. –verkäufer, Airbnb Host, Hotelbesitzer oder Architekt ist. Dies gilt ebenso für eben genannte Berufsgruppen in Klagenfurt am Wörthersee/Kärnten.

In diesem Blogpost werden wir das Thema “Warum ein professioneller Immobilienfotograf seinen Preis wert ist“ in zwei Teilen behandeln. In Teil 1 erfahren Sie alles über Immobilienfotografie, Teil 2 zeigt Ihnen die Vorteile von Immobilienfilmen auf.

Unterschätzen Sie nicht die Kraft außerordentlicher und wirkungsvoller Immobilienfotos

Auf Suche nach dem perfekten Eigenheim

Die Bezeichnung “professionelle Fotografie” kann, wie wir wissen, vieles heißen. In diesem Blog umfasst “professionelle Fotografie” jedoch weder Amateurfotos, die von Immobilienmaklern aufgenommen wurden, geschweige denn Handyfotos.

Ryan und ich haben in Klagenfurt am Wörthersee die Erfahrung gemacht, dass die meisten Immobilienmakler die Möglichkeit auf professionelle Fotos einer Liegenschaft nicht in Anspruch nehmen. Das verwundert uns nicht nur, sondern stößt uns auch sauer auf, und zwar aus zwei Gründen:

Zum Einen waren Ryan und ich über ein Jahr lang selbst auf Haussuche und es gab nichts Enttäuschenderes als eine online präsentierte Liegenschaft mit grauenvollen Fotos. Mit wenigen und noch dazu dunklen, verzerrten und nichtssagenden Fotos wird nicht nur die eigene Zeit verschwendet,  auch der Makler sollte wissen, dass er damit seine eigene Zeit vergeudet.

Als interessierter Käufer nimmt man natürlich dennoch Kontakt auf, vereinbart einen Besichtigungstermin, sieht sich die Immobilie an und merkt schnell, dass man nicht das geringste Interesse an ihr hat und es um ein Vielfaches einfacher und vor allem zeitschonender (für jeden Beteiligten) gewesen wäre, wenn man bereits im Vorhinein einen besseren Eindruck der Immobilie vermittelt bekommen hätte.

Immobilienfotografen in Kärnten

Zum Anderen sind Ryan und ich selbst PROFESSIONELLE IMMOBILIENFOTOGRAFEN und verstehen daher den Wert eines guten Fotos. Haben Sie gewusst, dass gut präsentierte Immobilien mit professionellen Fotos viel schneller verkauft werden? Nicht nur das, sie verkaufen sich meist auch zu einem höheren Preis!

Wussten Sie außerdem, dass 92% der Haus- und Wohnungskäufer (laut www.realtor.org) das Internet nutzen, um nach Ihrem Eigenheim zu suchen? Das heißt, dass die Präsentation Ihrer Liegenschaft mittels professionellen Fotos essentiell wichtig ist – sie bestimmt, wie schnell und zu welchem Preis die Immobilie verkauft wird. Und ob sie überhaupt verkauft wird! Ich getraue mich sogar zu sagen, dass professionelle Fotografien der Liegenschaft der wichtigste Faktor beim Verkauf ist.

Dies gilt nicht nur für Eigenheime, die über 1Mio. € kosten; dies gilt für alle Immobilien, auch die, die um 200.000€ auf den Markt kommen. Richtig gelesen. Studien zufolge tragen gute Fotos maßgebend dazu bei, Häuser schneller und zu einem höheren Preis zu verkaufen. Merken Sie sich das:

Man denke hierbei an willhaben.at!

Sie haben sicherlich schon einmal die Redewendung “Der erste Eindruck ist entscheidend” gehört, wenn Sie eine neue Person kennengelernt haben. Nun, für Immobilienkäufe gilt das Gleiche.

Wenn potentielle Käufer von den online präsentierten Fotos nicht überzeugt sind, sind die Chancen groß, dass sie bei Ihnen nicht anbeißen. Außerdem kann es die Wahrnehmung eines Käufers beeinflussen, noch bevor er Ihre Immobilie in natura überhaupt erst sieht. Ein gutes Foto der Liegenschaft wird die Wahrnehmung eines potentiellen Käufers positiv beeinflussen.

Emotion ist Auslöser Nummer 1!

Nutzen Sie sie deshalb zu Ihrem Vorteil.

Welches Foto würde Ihnen eine Immobilie schmackhaft machen?

Vergessen Sie nicht: Ein potentieller Käufer denkt nicht daran, warum er das Foto mag, sondern lediglich, dass er das Foto mag. Daher liegen Sie als Immobilienmakler, der dem Verkäufer professionelle Fotografien seiner Liegenschaft anbietet, Ihren Kollegen gegenüber eindeutig im Vorteil. Die Frage ist nicht, ob Sie für professionelle Fotografie bezahlen sollten. Die Frage ist: Wie können Sie es sich leisten, es nicht zu tun?

liegenschaft foto woerthersee

liegenschaft foto woerthersee

Professionelle Immobilienfotografie ist preiswerter, als Sie denken!

Wir von Surfin Birds fotografieren die unterschiedlichsten Immobilien in Wien und Kärnten und verstehen, dass einige Unternehmen und Privatpersonen ein Budget für professionelle Fotos parat haben und andere eben nicht. Wir legen jedoch großen Wert darauf, auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten eines jeden einzugehen: Egal, ob wir für Sie nur ein Objekt fotografieren dürfen oder ob wir jahrelang an Ihrer Seite sind, Sie verdienen professionelle Fotos. Kontaktieren Sie uns unter office@surfin-birds.com und erzählen Sie uns, wie wir Ihnen helfen können – wir finden für jeden eine passende Lösung!

Seit über einem Jahr arbeiten wir mittlerweile mit der in Krumpendorf ansässigen Immobiliengroup zusammen und schätzten die Zusammenarbeit sehr! Geschäftsführerin Tania Gavrilas weiß folgendes über uns zu sagen:

“Die Zusammenarbeit mit Betti und Ryan verläuft sehr professionell und ideenreich. Wir sind immer wieder Überwältigt über das Resultat der fotografierten Liegenschaften. Flexibilität und Professionalität finden den Einklang bei jeder einzelnen Immobilie. Die Shootings sind Kundenorientiert und unterstützen uns maßgeblich bei der Vermarktung  der Liegenschaften. Wir bedanken uns herzlich für die Zusammenarbeit! “

– Tania Gavrilas, Immobiliengroup

techelsberg-immobilienfotograf-kaernten-techelsberg-immobilienfotograf-kaernten-

Immobilienmakler aufgepasst!

Wir verstehen natürlich, dass Immobilienmakler kein unerschöpfliches Budget für eine professionelle Aufbereitung der von Ihnen zu vermarktenden Liegenschaften haben. Manchmal müssen Handyfotos eben ausreichen. Um zumindest das BESTE aus diesen Handyfotos herauszuholen, helfen wir Ihnen in einem Crashkurs-Immobilienfotografie Workshop gerne dabei, ihre fotografischen Fähigkeiten zu verbessern und ein Auge für Immobilienfotografie zu entwickeln.

Kontaktieren Sie uns und buchen einen Crashkurs: Wir gehen mit Ihnen zur Immobilie Ihrer Wahl and gehen Schritt für Schritt mit Ihnen das 1×1 der Immobilien- und Architekturfotografie durch – Techniken wie Perspektive, Licht, Staging und Vorbereitung vor dem eigentlichen Fotoshooting werden hier besprochen. Ebenfalls erklären wir Ihnen das um und auf der perfekten Bildkomposition sowie der Post-Production.

Wenn Sie schon Handyfotos machen, dann zumindest professionelle 😉

 

Das war es auch schon wieder mit unserem Blogpost über Immobilienfotografie. Aber STAY TUNED, der zweite Blogpost über unser Angebot an Immobilienfilmen “Immobilienfilme bringen die Größte Rendite” folgt in Kürze!

Liebe Grüße,

Surfin Birds Photography and Film

Empfehlen
Share
Getagged in